Mitgliederversammlung 2022

Hinter uns liegt ein ereignisreiches Frühjahrs-Meeting. Bereits am Mittwoch Abend konnten wir bei unserer ersten Mitgliederversammlung ca. 180 Mitglieder im Badener Turf-Treff auf der Rennbahn begrüßen. Wir sind sehr erfreut über diesen tollen Zuspruch. Unser Vorsitzender Peter Werler skizzierte für alle Teilnehmer die Entstehung der Idee der Gründung eines Fördervereines nach dem Ausscheiden von Baden Racing. Martin Kronimus übernahm als stellvertretender Vorsitzender den Rückblick auf das erste Vereinsjahr. Auch er resümierte die Entstehung und die Erarbeitung des Konzeptes, mit dem man auch den Iffezheimer Gemeinderat überzeugte. Anschließend stellte unser Schatzmeister Thomas Schäffer den Kassenbericht vor und erläuterte in allen Einzelheiten den Zahlenspiegel. Michael Witt bescheinigte nach Prüfung mit Willi Kuhn die einwandfreie Buchführung. Die Entlastung des Vorstandes sowie des Schatzmeisters erfolgte einstimmig und wurde durch Herrn Bürgermeister Christian Schmid vorgenommen, der zusätzlich Grußworte an die Versammlung richtete. Im Namen der Betreibergesellschaft Baden Galopp GmbH & Co. KG berichtete Geschäftsführer Stephan Buchner über das abgelaufene Jahr. Er bedankte sich bei allen Unterstützern und Mitgliedern des Fördervereins, die zu einem erfolgreichen ersten Jahr von Baden Galopp beigetragen haben.

Bei den Wahlen wurden Martin Kronimus als stellvertretender Vorsitzender sowie Peter Banzhaf und Reiner Ellwanger als Beisitzer im Amt bestätigt. Als neuer Schriftführer wurde Andreas Merkel als Nachfolger von Dominique Mayer gewählt. Timo Leuchtner wurde als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt. Peter Werler bedankte sich zum Abschluss bei allen Mitgliedern, ob anwesend oder nicht vor Ort, für ihren Beitritt in den Förderverein.
Nach der Sitzung gingen alle Mitglieder in die Freilufthalle und konnten sich noch bei langen Gesprächen mit Getränken und Essen versorgen. Für die Bewirtung wollen wir uns herzlich beim Kleintierzuchtverein sowie dem Tischtennisclub bedanken, die extra für uns schon einen Tag vorher ihre Pforten geöffnet hatten. Das war klasse! 
An unserem Informationsstand auf der Rennbahn sowie durch Werbung auf den Bildschirmen konnten wir unseren Verein präsentieren und auf diese Art und Weise neue Mitglieder gewinnen. Die drei Tage des Frühjahrs-Meetings überzeugten nicht nur mit ca. 30.000 Besuchern und knapp 2 Millionen Wettumsatz, sondern auch mit einer tollen Stimmung auf dem Rennplatz. Autoschlangen auf dem Weg zur Rennbahn erinnerten teilweise an Renntage aus den glorreichen 90er-Jahren. Die Fortsetzung des Aufschwungs unter dem neuen Betreiber Baden Galopp ist mit ein Verdienst unseres Vereins und unserer Mitglieder! Wir sind auf einem gutem Weg unsere Ziele zu erreichen, insbesondere die Wiederherstellung der Bindung unserer Bevölkerung zu den Rennen. Zusätzlich tragen wir mit unserem Beitrags- und Spendenaufkommen zur erhöhten Rennpreisausstattung bei.

Danke an alle Mitglieder!

Es ist Zeit DANKE zu sagen. Wir haben als Förderverein dazu beigetragen, dass Tradition, Emotion, Herzblut und Leidenschaft auf unserer Iffezheimer Rennbahn wieder zu spüren sind. Hierfür gebührt jedem einzelnen Mitglied ein herzliches Dankeschön!

Only the Brave siegt in der Baden-Württemberg-Trophy

Zum Finaltag der diesjährigen Iffezheimer Rennsaison konnten wir bei der Förderverein Baden Galopp Iffezheim e.V. Baden-Württemberg-Trophy als Sponsor auftreten. Nach einem spannenden Finish sicherte sich Only the Brave den Sieg in diesem Gruppe-3-Rennen. Wir gratulieren Besitzer Eckhard Sauren, Trainer Henk Grewe sowie Jockey Adrie de Vries zu diesem Erfolg.

Das erste Jahr unter der Regie von Baden Galopp geht zu Ende. Wir freuen uns, unseren Teil zu einem erfolgreichen Start beigetragen zu haben und freuen uns schon jetzt auf ein tolles Rennjahr 2022 in Iffezheim!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Loft gewinnt das Rennen des Fördervereins

Der erste Renntag 2021 – trotz des schlechten Wetters war er ein voller Erfolg für uns!!

Wir konnten mit diesem Rennen unter der Flagge des Fördervereins unserem Ziel den Fortbestand und die langfristige Sicherung der Galopprennen in Iffezheim zu erreichen, einen Schritt näher kommen. Ein Dankeschön geht an alle Mitglieder und Spender, die dies möglich machen.

Wir gratulieren unserem ersten Sieger „Loft“ und seinem Team mit Trainer Marcel Weiß und Jockey Marco Casamento zu diesem grandiosen Sieg im 3. Rennen. Unser Glückwunsch geht auch an den Besitzer Manfred Ostermann, der seit gestern Mitglied unseres Vereins ist! Weiterhin Hals und Bein!

Außerdem möchten wir uns bei allen bedanken, die gestern auf unserem Infostand einen tollen Job gemacht haben! Dank Eures Einsatzes konnten wir wieder einige Mitglieder für unseren Verein gewinnen!

1. Rennen d. Fördervereins: 29.08.21

Am Sonntag, der 29. August wird es das erste Rennen unter dem Patronat des Fördervereins geben. Es handelt sich um den Steher Cup, ein Listenrennen über 2.800 Meter. Für dieses Rennen, den Steher Cup-Preis des Fördervereins Baden Galopp Iffezheim e.V. haben wir von unserem Mitglied Lothar Grabe aus Bochum den Ehrenpreis für den Besitzer des Siegers gestiftet bekommen, eine Lithographie des berühmten Pferdemalers Klaus Philipp das den Hengst Windwurf darstellt. Darüber freuen wir uns und sagen herzlichen Dank!

Frühschoppenkonzert

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Fördervereins,

wir freuen uns, dass es nun endlich möglich ist, Ihnen unseren Verein persönlich vorzustellen. Dies wollen am Sonntag, den 01.August um 10:30 Uhr im Rahmen des „Festival Sommers“ auf dem Gelände des Iffezheimer Sportplatzes bei einem Frühschoppenkonzert tun. Eingeladen sind alle, die entweder schon Mitglied sind oder dies werden wollen, aber auch diejenigen, die sich über die Zwecke unseres Vereins informieren möchten. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung durch den Musikverein Iffezheim, bei dem wir uns schon heute für die großartige Unterstützung bedanken.

Um einen reibunglosen Ablauf zu ermöglichen, möchten wir Ihnen/Euch noch ein paar Informationen zur Hand geben:

– es ist für die Veranstaltung keine Vorab-Anmeldung notwendig

– die Registrierung erfolgt vor Ort mit der Luca- oder Corona-App oder auf Papier

– als Voraussetzung für die Teilnahme an unserem Event gilt die 3G-Regelung: getestet, geimpft oder genesen

– vor Ort steht ab 09:30 Uhr eine Teststation zur Verfügung

– der Einlass zum Event ist ab 09:45 Uhr möglich

– die Zuweisung der Plätze erfolgt vor Ort durch das Personal

– bis zum Platz ist ein Mundschutz zu tragen, welcher dann am Platz abgenommen werden kann

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

Renntermine 2021

Renntermine

So 29.08.2021
Mi 01.09.2021
Sa 04.09.2021
So 05.09.2021

Fr 15.10.2021
So 17.10.2021

Gründungsversammlung

Am Donnerstagabend war es nun soweit, der Förderverein Baden Galopp Iffezheim e.V. wurde aus der Taufe gehoben. Pandemiebedingt konnten an der Gründungsversammlung nur die künftigen Vorstandsmitglieder teilnehmen, Interessierte konnten allerdings die Versammlung per Livestream direkt verfolgen. Der frühere Iffezheimer Bürgermeister Peter Werler wurde zum Vorsitzenden gewählt und der Iffezheimer Unternehmer Martin Kronimus zu seinem Stellvertreter. Auch die weiteren in die Vorstandschaft gewählten Personen kommen aus Iffezheim bzw. aus der Region und sind schon seit Jahrzehnten mit der Rennbahn eng verbunden. Bei den Wahlen wurde Thomas Schäffer, Steuerberater aus Rastatt, zum Schatzmeister und Dominique Mayer, auch Vorsitzender des Fußballvereins Iffezheim, zum Schriftführer gewählt. Des weitern wurden Elke Hoch, Vanessa Mayer, Peter Banzhaf, Andreas Merkel und Reiner Ellwanger als Beisitzer gewählt.  Zu Kassenprüfern wurden Michael Witt und Willi Kuhn gewählt.

Zweck des   Vereins   sind   laut   Satzung   die „Förderung   des Sports,  insbesondere   des   Galopp-   und   Reitsports   durch Abhaltung     und     Unterstützung     der     Durchführung     von Pferdezuchtprüfungen“   sowie   die   „Förderung   der   Tierzucht, insbesondere   der   Vollblut-   und   Landespferdezucht  durch Unterstützung der Durchführung von Pferdezuchtprüfungen“. Mit Unterstützung der Bevölkerung aus der gesamten Region will man die Durchführung der Galoppsportveranstaltungen auf Deutschlands wichtigster Galopprennbahn nachhaltig sichern. Der Jahresbeitrag wurde auf 180 Euro festgelegt.

Im Vorfeld der Gründungsversammlung wurde sowohl über die regionalen Medien als auch über das Fachblatt für den Galoppsport für eine Mitgliedschaft im Förderverein geworben. Alle Personen oder Unternehmen, die bis zum Tag der Gründungsversammlung ihren Beitritt zum Förderverein erklärten, können sich Gründungsmitglieder nennen. Wie Peter Werler mitteilte waren bis zum Beginn der Versammlung bereits 232 Mitgliedsanträge eingegangen.

In seinem Schlußwort warb der gewählte Vorsitzende für weitere Mitgliedschaften. Man wolle ein starker Rennverein werden, um auf das Geschehen der Rennbahn Einfluss nehmen zu können und mit den Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden eine Mitfinanzierung und damit auch eine langfristige Sicherung der Meetings erreichen.

Nachfolgend können Sie die Aufzeichnung unserer Gründungsversammlung noch einmal ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden