Saisonfinale mit Winterzauber-Renntag

Der Abschluss der Rennsaison in Iffezheim steht unmittelbar bevor. Der Winterzauber-Renntag am Samstag, den 03.12.2022 bietet noch einmal sieben spannende Galopprennen auf Deutschlands bedeutendster Galopprennbahn. Im Anschluss an den Renntag findet ein After-Race-Weihnachtskonzert mit der Band SonRise statt.

Eingebettet ist der Renntag in einen Weihnachtsmarkt auf dem Rennbahngelände, der am gesamten Wochenende des zweiten Advent stattfindet. Die jüngsten Gäste können ihre Backkünste in einer Weihnachtsbäckerei ausprobieren und ihre ganz persönlichen Weihnachtswünsche am Weihnachtsbaum zur Geltung bringen.

Der Eintritt zum Winterzauber-Renntag sowie zum Weihnachtsmarkt ist frei. Das erste Rennen wird bereits um 10.50 Uhr gestartet und es besteht die Chance den größten Jackpot in Höhe von 255.662,22€ seit Urzeiten bei der 7 Gewinnt Wette zu gewinnen. Früh aufstehen lohnt sich – der frühe Vogel schnappt sich den Jackpot.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie zum Abschluss der Saison noch einmal auf unserer Rennbahn begrüßen können.

Rückblick Sales & Racing Festival 2022

17 spannende Galopprennen mit einer Gesamtdotierung von 547.000€, 9.500 Zuschauer, ein Gesamtumsatz von 787.000€, eine BBAG Auktion, eine BBAG Hengstparade und unser 500. Mitglied. So die Zahlen, Daten und Fakten des gelungenen Sales & Racing Festival 2022.

Endlich war es soweit! Unser Zwischenziel, das 500. Mitglied, haben wir während des ersten Meetingtages des Sales & Racing Festival erreicht. Ein großes Dankeschön an alle Mitglieder für die Unterstützung der Galopprennen in Iffezheim! Neue Mitglieder sind selbstverständlich weiterhin herzlich Willkommen. Wir sind schon gespannt, wen wir als unser 1000. Mitglied begrüßen dürfen.

Auch während des Oktober-Meetings konnten wir Baden Galopp wieder mit einem Rennen unterstützen. Den Preis vom Förderverein Baden Galopp Iffezheim e. V. gewann am Freitag die 3-jährige Stute Nymara mit Miki Cadeddu im Sattel. Trainer Sascha Smrczek aus Düsseldorf und der Besitzer der Stall Grafenberg von Albrecht Woeste freuten sich über den Sieg ihrer Stute nach 2.400m.

Eingebettet in das Sales & Racing Festival war die BBAG-Herbstauktion, die am Freitag nach dem letzten Rennen begann und am Samstag fortgesetzt wurde.

Unter dem Motto „Oktoberfest-Renntag“ begann der zweite Meetingstag bei sonnigem Herbstwetter mit einer BBAG-Hengstparade sowie einer Freibier-Aktion. Mit bayerischen Schmankerln, Hau-den-Lukas, einem Trachtenwettbewerb und einer bayerisch geschmückten Rennbahn kam richtiges Wiesn-Feeling auf. Die Stute Quantanamera gewann hochüberlegen und beeindruckend das Hauptereignis des Meetings, den BBAG Preis der Winterkönigin.

Wir freuen uns schon jetzt, auf den Winterzauber-Renntag am 03.12.2022 mit einem Weihnachtsmarkt auf dem Rennplatz. Leider heißt es dann zum letzten Mal für dieses Jahr „Boxen auf in Iffezheim“.

Foto: Marc Rühl

Nymara gewinnt das vom Förderverein unterstützte 6. Rennen des SALES & RACING FESTIVALS am 14.10.

Zum Auftakt des diesjährigen SALES & RACING FESTIVAL konnte der
Förderverein wieder das Patronat für ein Rennen übernehmen. Das 6. Rennen ein Ausgleich
III gewann die Stute Nymara in einem tollen Finish. Wir
gratulieren ganz herzlich dem Besitzer Stall Grafenberg, Trainer Sascha Smrczek sowie Jockey Michael Cadeddu zu diesem Erfolg.
Außerdem bedanken wir uns bei allen Mitgliedern des Fördervereins, die es möglich machen, dass wir wieder unseren Teil zum diesjährigen SALES & RACING FESTIVAL beigetragen konnten.

Foto: Marc Rühl

Siegerin Nymara mit Michael Cadeddu im Sattel

Unser Vorstand

Nach unserer Gründung im Mai 2021 – damals noch mit Maskenpflicht – konnten wir auf der diesjährigen Großen Woche endlich gemeinsam ein Gruppenfoto auf unserer schönen Galopp-Rennbahn machen.

Foto: Marc Rühl

Rückblick Grosse Woche 2022

Eine tolle Grosse Woche liegt hinter uns. Trotz des teilweise wechselnden Wetters kamen an den fünf Renntagen knapp 45.000 Zuschauer auf die Iffezheimer Rennbahn – alleine 15.500 am Finaltag mit dem Grossen Preis von Baden. Über 2,8 Millionen Euro flossen bei den 49 Rennen in die Wettkassen. Auch abseits des grünen Rasens war einiges geboten: eine BBAG-Auktion mit Rekordumsatz, drei After-Race-Partys sowie ein Fußballspiel für den guten Zweck.

Am Mittwochsrenntag konnten wir den „Preis des Fördervereins Baden Galopp Iffezheim e.V.“ überreichen. Der Ausgleich IV wurde nach einem spannendem Endkampf von der 4-jährigen Stute Abayyah gewonnen. Wir gratulieren dem Team um Trainerin Friederike Schloms, Besitzer Norbert Sommer sowie Siegreiter Wladimir Panov. Abayyah wurde perfekt vorbereitet nach Iffezheim geschickt und hat sich den ersten Sieg nach mehreren Platzierungen verdient gehabt.

Der Empfang für unsere Mitglieder im Sponsors-Club am Finaltag war ein voller Erfolg. Bei bestem Rennwetter und einem tollen Blick auf das Renngeschehen begrüßte unser Vorsitzender Peter Werler zahlreiche Mitglieder. Gruß- und Dankesworte wurden zudem von Peter Gaul (Mehrheitsgesellschafter von Baden Galopp), Bürgermeister Christian Schmid sowie Gerhard Schöningh (Eigner der Rennbahn Hoppegarten) an unsere Mitglieder gerichtet. Neben der Verlosung einer Jahreskarte für den Members Club unter unseren Neumitgliedern, haben wir zudem Champagner und hochwertiges Olivenöl unter allen Mitgliedern verlost. Der Grosse Preis von Baden wurde vom Außenseiter Mendocino gewonnen, der in einem spannenden Finish den Favoriten und Arc-Sieger Torquator Tasso bezwingen konnte. Wir gratulieren dem siegreichen Team um den Stall Salzburg, Trainerin Sarah Steinberg und Jockey Rene Piechulek. Womöglich treffen sich die beiden Erstplatzierten dann wieder Anfang Oktober in Paris, wo Torquator Tasso zur Titelverteidigung antritt.

Auch unser Informationsstand am Führring hat erneut seinen Zweck erfüllt: wir konnten während der Grossen Woche 27 neue Mitglieder gewinnen und sind nun bei einer Mitgliederzahl von 486. Einige Rennbahnbesucher haben das Anmeldeformular für Neumitglieder mit nach Hause genommen, sodass wir in den nächsten Tagen noch weiteren Zulauf erwarten. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die mit Ihrem Einsatz an unserem Infostand dazu beigetragen haben!

Wir danken allen Besucher, Unterstützer, Sponsoren, Trainer, Besitzer, Jockeys und allen die in irgendeiner Art und Weise zum Gelingen der Grossen Woche 2022 beigetragen haben!

Preis des Fördervereins Baden Galopp Iffezheim e.V.

Während der aktuell stattfindenden Grossen Woche 2022 konnten wir gestern den „Preis des Fördervereins Baden Galopp Iffezheim e.V.“ überreichen. Der Ausgleich IV – Kategorie F – wurde nach einem spannendem Endkampf von der 4-jährigen Stute Abayyah gewonnen.

Wir gratulieren dem Team Rennstall Friederike Schloms, dem Besitzer Norbert Sommer sowie dem Siegreiter Wladimir Panov. Abayyah wurde perfekt vorbereitet nach Iffezheim geschickt und hat sich den ersten Sieg nach mehreren Platzierungen verdient gehabt.

Foto: Marc Rühl

500. Mitglied gesucht!

Im Mai 2021 aus der Taufe gehoben, hat der Förderverein Baden Galopp Iffezheim e.V., zum Stand Anfang August 2022 schon 459 Mitglieder. Im letzten Jahr haben diese Mitglieder und viele freiwillige Spenden dazu beigetragen, dass die Rennpreise mit einer sechsstelligen Summe gefördert wurden, zum Wohle aller Aktiven.

Ziel des Vereins ist dieses Niveau weiterzuhalten, wir streben mindestens 500 Mitglieder an. Deshalb werden, mit Unterstützung von Baden Galopp, unter Neumitgliedern, die zwischen dem 1.8.2022 und dem 3.9.2022 in den Verein eintreten, zwei Karten für den Members Club für das gesamte Jahr 2023 verlost.

Die Verlosung findet beim Empfang der Fördermitglieder am 4. September im Sponsors Club auf der Galopprennbahn statt.

Ziel ist es, durch eine große Zahl von Mitgliedern die Zucht- und Leistungsprüfungen in Iffezheim weiterhin nennenswert zu unterstützen und für Stabilität über die nächsten Jahre zu sorgen.

Informieren Sie sich über den Verein direkt in Iffezheim am Informationsstand in der Nähe des Führrings oder im Internet. Die Rennbahn, die Aktiven und vor allem der Verein freuen sich über jeden Beitritt und jede weitere Spende.

Foto: Marc Rühl

Mitgliederversammlung 2022

Hinter uns liegt ein ereignisreiches Frühjahrs-Meeting. Bereits am Mittwoch Abend konnten wir bei unserer ersten Mitgliederversammlung ca. 180 Mitglieder im Badener Turf-Treff auf der Rennbahn begrüßen. Wir sind sehr erfreut über diesen tollen Zuspruch. Unser Vorsitzender Peter Werler skizzierte für alle Teilnehmer die Entstehung der Idee der Gründung eines Fördervereines nach dem Ausscheiden von Baden Racing. Martin Kronimus übernahm als stellvertretender Vorsitzender den Rückblick auf das erste Vereinsjahr. Auch er resümierte die Entstehung und die Erarbeitung des Konzeptes, mit dem man auch den Iffezheimer Gemeinderat überzeugte. Anschließend stellte unser Schatzmeister Thomas Schäffer den Kassenbericht vor und erläuterte in allen Einzelheiten den Zahlenspiegel. Michael Witt bescheinigte nach Prüfung mit Willi Kuhn die einwandfreie Buchführung. Die Entlastung des Vorstandes sowie des Schatzmeisters erfolgte einstimmig und wurde durch Herrn Bürgermeister Christian Schmid vorgenommen, der zusätzlich Grußworte an die Versammlung richtete. Im Namen der Betreibergesellschaft Baden Galopp GmbH & Co. KG berichtete Geschäftsführer Stephan Buchner über das abgelaufene Jahr. Er bedankte sich bei allen Unterstützern und Mitgliedern des Fördervereins, die zu einem erfolgreichen ersten Jahr von Baden Galopp beigetragen haben.

Bei den Wahlen wurden Martin Kronimus als stellvertretender Vorsitzender sowie Peter Banzhaf und Reiner Ellwanger als Beisitzer im Amt bestätigt. Als neuer Schriftführer wurde Andreas Merkel als Nachfolger von Dominique Mayer gewählt. Timo Leuchtner wurde als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt. Peter Werler bedankte sich zum Abschluss bei allen Mitgliedern, ob anwesend oder nicht vor Ort, für ihren Beitritt in den Förderverein.
Nach der Sitzung gingen alle Mitglieder in die Freilufthalle und konnten sich noch bei langen Gesprächen mit Getränken und Essen versorgen. Für die Bewirtung wollen wir uns herzlich beim Kleintierzuchtverein sowie dem Tischtennisclub bedanken, die extra für uns schon einen Tag vorher ihre Pforten geöffnet hatten. Das war klasse! 
An unserem Informationsstand auf der Rennbahn sowie durch Werbung auf den Bildschirmen konnten wir unseren Verein präsentieren und auf diese Art und Weise neue Mitglieder gewinnen. Die drei Tage des Frühjahrs-Meetings überzeugten nicht nur mit ca. 30.000 Besuchern und knapp 2 Millionen Wettumsatz, sondern auch mit einer tollen Stimmung auf dem Rennplatz. Autoschlangen auf dem Weg zur Rennbahn erinnerten teilweise an Renntage aus den glorreichen 90er-Jahren. Die Fortsetzung des Aufschwungs unter dem neuen Betreiber Baden Galopp ist mit ein Verdienst unseres Vereins und unserer Mitglieder! Wir sind auf einem gutem Weg unsere Ziele zu erreichen, insbesondere die Wiederherstellung der Bindung unserer Bevölkerung zu den Rennen. Zusätzlich tragen wir mit unserem Beitrags- und Spendenaufkommen zur erhöhten Rennpreisausstattung bei.

Danke an alle Mitglieder!

Es ist Zeit DANKE zu sagen. Wir haben als Förderverein dazu beigetragen, dass Tradition, Emotion, Herzblut und Leidenschaft auf unserer Iffezheimer Rennbahn wieder zu spüren sind. Hierfür gebührt jedem einzelnen Mitglied ein herzliches Dankeschön!

Only the Brave siegt in der Baden-Württemberg-Trophy

Zum Finaltag der diesjährigen Iffezheimer Rennsaison konnten wir bei der Förderverein Baden Galopp Iffezheim e.V. Baden-Württemberg-Trophy als Sponsor auftreten. Nach einem spannenden Finish sicherte sich Only the Brave den Sieg in diesem Gruppe-3-Rennen. Wir gratulieren Besitzer Eckhard Sauren, Trainer Henk Grewe sowie Jockey Adrie de Vries zu diesem Erfolg.

Das erste Jahr unter der Regie von Baden Galopp geht zu Ende. Wir freuen uns, unseren Teil zu einem erfolgreichen Start beigetragen zu haben und freuen uns schon jetzt auf ein tolles Rennjahr 2022 in Iffezheim!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden